Hier geht es zur Homepage des Bücherbusses:  

http://www.fahrbuecherei10.de

Hier geht es direkt zur Auswahl und Bestellung:  

 http://www.eopac.de/medien/start.php?SN=BGX430653&dclp=52f9244d6ea0db2218e1fd114801a809 http://www.eopac.de/medien/start.php?SN=BGX430653&dclp=52f9244d6ea0db2218e1fd114801a809

 

Förderverein Bücherbus Mönkeberg

 

Liebe Mönkebergerinnen, liebe Mönkeberger,

 

herzlich willkommen auf unserer Homepage www.Bücherbus-Mönkeberg.de!

 

Immer noch kommt der Bücherbus nach Mönkeberg. Unsere vor nunmehr zehn  Jahren gestartete Aktion zur Rettung des Bücherbusses ist immer noch eine Erfolgsgeschichte! Denn im Jahr 2004 hatte die Gemeinde aus Kostengründen den Vertrag mit der Fahrbücherei bereits gekündigt. Dass die rollende Bücherei auch in diesem Jahr für uns Mönkeberger ihr vielfältiges Angebot an zahlreichen Haltepunkten in Mönkeberg anbieten kann, ist unser Gemeinschaftserfolg:  

 

Ermöglicht wurde dieses durch zahlreiche Spenden von engagierten MitbürgerInnen, von Firmen, von Parteien sowie durch den  Schleswig-Holsteinischen Heimatbund.

Auch die vielen treuen und neuen Leser, die durch die Aktionen auf die Fahrbücherei aufmerksam wurden und nun Mitglieder geworden sind, haben zu einer Verringerung der Gemeindekosten gesorgt. Vielen Dank an alle!  Vor allem durch die Einnahmen aus unseren Veranstaltungen, Flohmärkten und Lesungen für Groß und Klein konnten wir zum heutigen Stand (Juni 2014) fast 30.000 Euro an die Gemeinde überweisen! Darauf sind wir stolz!

 

Dabei ist der Wert einer Bücherei kaum in Zahlen zu messen: Groß und Klein, Rentner und Berufsstätige, Schüler und Studenten, Alleinstehende und Familien, Kindergärten und Schulen profitieren von dem rollenden "Bildungs- und Kulturträger". Z. B. unsere Grundschule an der Bake, die sich immer  wieder gerne Material zu verschiedenen Unterrichtsthemen zusammenstellen lässt und mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu den jeweiligen Halteterminen beim Bücherbus vorbeischaut.

 

Damit uns der Bücherbus auch weiterhin mit Büchern und anderen Medien versorgt, dürfen wir nicht nachlassen, weiter um Mitglieder der Fahrbücherei zu werben. Der im Oktober 2004 gegründete Förderverein Bücherbus Mönkeberg will daneben durch Spendensammlungen und Mitgliederwerbung für den Förderverein zur Finanzierung des Bücherbusses beitragen.

Unterstützen auch Sie unsere Aktivitäten, damit der Bücherbus auch weiterhin Mönkeberg anfährt, und zwar dadurch...

 

a) ... dass Sie Mitglied werden in der Fahrbücherei!
 

Alle 3 Wochen fährt der Bücherbus die bekannten Haltepunkte in unserer Gemeinde an. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen keine Benutzungsgebühren, ab 18 Jahren einen Jahresbeitrag von 18 €* (Einzelmitglieder) bzw. 22 €* (Familienmitgliedschaft) können Sie Medien (Bücher, Zeitschriften, Hörbücher...) ihrer Wahl in unbegrenzter Zahl ausleihen. Antragsformulare liegen im Bücherbus, bei der Förde Sparkasse und der Gemeinde aus oder können beim Förderverein Bücherbus Mönkeberg angefordert werden.

 *) 50 %-Ermäßigung für Schüler ab 18 Jahre, Studenten und Leistungsempfänger
nach dem SGB II

 

b)  ...dass Sie Mitglied werden im Förderverein Bücherbus Mönkeberg!


Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 6 € und ist Ihren Wünschen und persönlichen Möglichkeiten angepasst nach oben unbegrenzt. Antragsformulare liegen im Bücherbus, bei der Sparkasse Kreis Plön und der Gemeinde aus und können beim Förderverein Bücherbus Mönkeberg angefordert werden.
 

c)  ...dass Sie auf das Konto Förderverein Bücherbus Mönkeberg spenden!

Fördern Sie den Bücherbus Mönkeberg durch Zahlung eines beliebigen Betrages auf das Konto des Vereins bei der Förde Sparkasse,

Konto-Nr.  100.003.748  (BLZ 210 501 70).

IBAN: DE71210501700100003748        BIC: NOLADE21KIE

Vorgefertigte Überweisungsformulare liegen aus bei der Förde Sparkasse und der Gemeinde Mönkeberg.

 

Wir bedanken uns bereits jetzt für Ihre Mithilfe!

 

Wenn die Mönkeberger Mitbürger und Mitbürgerinnen sowie die Parteien, Vereine, Geschäftsleute und Firmen unsere Aktivitäten weiterhin tatkräftig unterstützen, wird unserer Gemeinde das besondere kulturelle Angebot „Bücherbus“ auch weiterhin erhalten bleiben!